2. Grundlagenseminar: Mediensprechen in Hörfunk & TV

-> nur 4 Teilnehmer!

Die Anforderungen an SprecherInnen sind gestiegen. Nicht nur an RadiojournalistInnen die “on air” gehen wollen, sondern an alle SprecherInnen, die z.B. Features und Podcasts erstellen. Rundfunktaugliches Sprechen wird vorausgesetzt. Mit diesem Seminar können Sie sich hören lassen!

 

Inhalt:

1.  Körperarbeit:

    * Lösen von Fehlspannungen

* Finden der richtigen Körperspannung

 

2. Atemarbeit:

    * Erweiterung der Atemräume

    * Atemrhythmisch angepasste Phonation

    * Reflektorische Atemergänzung 

    * Ökonomische Sprechatmung ohne Atemgeräusche

 

3. Stimmbildung:

    * Auffinden der persönlichen & optimalen Sprechstimme

    * Der „saubere“ Stimmeinsatz (Vokaleinsatz)

    * Verbesserung der stimmlichen Tragfähigkeit und Resonanz

 

4. Mediensprechen, Mikrophonsprechen:

* Deutsche Hochlautung - Ausspracheregeln

* Betonungsarten (Stimmsenkungen, Lautstärke, Tonhöhe, Dehnung..)

* Wort- und Satzbetonung

* Regeln zur Pausensetzung

* Sprechzeichensetzung

* Sprechdenken

* Zuhörerkontakt  

* Textgliederung - Sinneinheiten

* Sprechen von Nachrichten

* Sprechen von Features

* Aufnahmen in professioneller Sprecherkabine

 

Teilnehmervoraussetzungen:

Eine gesunde Stimme.

 

Kosten:

420,- Euro zzgl. MwSt.

 

Termin:

28.-29.11.2017                                                                                        

Ort: Hasenheide 93- Zwischen U-Bahnhof Südstern und Hermannplatz.